Postensuche
 
Einkaufsanfrageliste

Datenschutz / Sicherheit

Persönliche Daten

Ihre Kundendaten sind bei uns in guten Händen. Die Informationen werden ausschließlich für die Abwicklung der Bestellung erfragt, gespeichert und verwendet. Sie werden gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes behandelt und insbesondere nicht an Dritte weiter gegeben.

Cookies

Cookies werden von uns zwar benutzt, aber für Ihre Bestellung nicht benötigt. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, in der wir ausschließlich Ihre Warenkorb Kennung speichern. Dadurch können wir Ihren Warenkorb wiederherstellen, wenn Ihre Verbindung aus irgendwelchen Gründen unterbrochen wird. Nach sieben Tagen löschen wir alle alten Warenkörbe.

Datenschutzerklärung

Für das Interesse an unserem Angebot bedanken wir uns im Vorwege und versichern Ihnen, dass auch der Datenschutz für uns einen hohen Stellenwert hat. Wir sind sehr daran interessiert, dass online nicht mehr personenbezogene Daten gespeichert werden, als für einen Geschäftsprozess notwendig.

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung mit datenschutzrechtlichem Charakter bei uns ist:

Olaf Trutzel
Am Wall 71
25421 Pinneberg
Telefon: 040-43271571
Email:dsgvo@trutzel.de

Auf dieser Homepage werden bei jedem Abruf folgende Informationen gespeichert:

Die IP-Adresse
Datum und Uhrzeit
Aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei
Übertragene Datenmenge
Meldung, ob der Zugriff / Abruf erfolgreich war
Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
Website, von der die Anforderung kommt
Browsertyp, -version
Betriebssystem und dessen Oberfläche
Sprache und Version der Browsersoftware

Diese Logfiles werden nach 13 Monaten gelöscht.


Der Onlineshop arbeitet mit Cookies.
Cookies werden von uns zwar benutzt, aber für Ihre Bestellung nicht benötigt. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, in der wir ausschließlich Ihre Warenkorb Kennung speichern. Dadurch können wir Ihren Warenkorb wiederherstellen, wenn Ihre Verbindung aus irgendwelchen Gründen unterbrochen wird. Nach sieben Tagen löschen wir alle alten Warenkörbe.


Die meisten Browser akzeptieren Cookies, es ist jedoch möglich, den Browser so einzustellen, dass er alle Cookies ablehnt.

Zusätzlich werden im Shopsystem Daten durch Ihr Tun gespeichert, wenn Sie Artikel in den Warenkorb legen. Adressdaten, Kontaktinformationen und Ihr Name werden bei der Bestellanfrage notwendig und sind an uns zu senden. Hier werden personenbezogene Daten abgefragt und gespeichert, damit wir den Geschäftsvorfall durchführen können. Diese Daten werden so lange gespeichert, wie dies nach gesetzlichen Vorgaben notwendig ist. Aktuell beträgt z.B. die Aufbewahrungsfrist 10 Jahre und auch das Vorhalten der Systeme mit denen Belege erstellt wurden ist gefordert!

Diese Eingaben in Verbindung mit dem Senden der Daten lässt technisch eine Zuordnung der Person zu den Daten der jeweiligen IP-Adresse zu. Diese Verknüpfung wird von uns aber nicht erstellt. In Kenntnis dieser Zusammenhänge sollten Sie auch gerne eine Email aus Ihrem Emailprogramm an uns senden, statt bereitgestellte Kontaktformulare zu nutzen. Sicher ist eben sicher.

Techniken, wie zum Beispiel Java-Applets oder Active-X-Controls, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden nicht eingesetzt.

Unsere Seiten benötigen keine Eingabe von personenbezogenen Daten, wenn kein Kauf stattfinden soll und kein Kontaktformular genutzt wird, doch wird natürlich das Besucherverhalten systembedingt protokolliert und zur Optimierung unserer Angebote intern analysiert. Die IP-Adressspeicherung ist nicht vermeidbar, aber das sollte jedem Internetnutzer bekannt sein. Wir erhalten nur eine Identifizierbarkeit mit dem Besucher unseres Angebots, wenn von der Person selber Daten eingegeben werden und selbige dann auch korrekt sind. Eine Verknüpfung gespeicherter IP-Adressen zu der Person würde erst dann möglich, wenn Ihr Zugangsprovider Daten an Dritte herausgibt, doch sollte dieser auch der DSGVO unterliegen. Wir selber erheben, außer den Vorgenannten, keine Daten von Ihnen. Auch verzichten wir aktuell auf Zahlungsinformationen und Benutzerkonten.

Da wir auf diesen Seiten keine weiteren sensiblen personenbezogenen Daten, verweisen wir hinsichtlich der Information zu Ihren Rechten und Pflichten auf die DSGVO selber. Das Recht der Beschwerde bei der Datenschutzaufsichtsbehörde steht Ihnen offen.

Informationslinks zur DSGVO - denn nichts ist besser formuliert, als der Gesetzestext selber.
https://dsgvo-gesetz.de/
https://www.datenschutz-grundverordnung.eu/

Weitere erklärende Informationen finden Sie auch auf den Seiten des BFDI (Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit)
https://www.bfdi.bund.de/DE/Datenschutz/Ueberblick/MeineRechte/MeineRechte.html

Sie werden diese Datenschutz-Erklärungstexte auf Grund der Verordnung nun auf nahezu allen Websites finden. Viele einfach im Standard generiert. Sie als Internetnutzer entscheiden durch das Agieren sehr viel selber. Wer viel von sich preisgibt wird eher beeinflussbar und (in)direkt manipulierbar. Jeder von uns kennt Marken, aber nicht alle Hersteller vergleichbarer Produkte zu den Markenartikeln. Das wir die Marken kennen belegt, dass wir beeinflussbar sind!


Stand 24. Mai 2018

Megaschnäppchen

EDV-Beratung Olaf Trutzel Projekt: TippPool.de - Am Wall 71 - 25421 Pinneberg
Telefon: 040 432 71 5 71 - Fax: n/a - tipppool@trutzel.com