Postensuche
 
Einkaufsanfrageliste

Information zu Abkürzungen - Suchhilfe


 Information zu Abkürzungen - Suchhilfe Artikelnummer _Info-Abk

Nicht immer klappt es, diese Abkürzungen richtig zu verwenden, aber ich versuche es.


ER - Eckrand
EZM - Einzelmarke
KK - Klappkarte

RM - Rollenmarke R01 R03 R05 Streifen!

RMvB - Bogenware einer Rollenmarkenserie.
SR - vom Seitenrand mit Rand.
UR - vomBogenunterrand


STEMPEL
Stempel oben links = 1./4
Stempel oben rechts = 2./4
Stempel unten rechts = 3./4
Stempel unten links = 4./4
14W, 24W, 34W, 44W - ETS Teilstempel Weiden
14F, 24F, 34F, 44F - ETS Frankfurt am Main

14B, 24B, 34B. 44B - ETS Berlin

14P, 24P, 34P, 44P - ETS Philatelie





weitere:

Artikelbezeichnung beginnend mit:
RA = Rollenanfang
RE = Rollenende
RM = Rollenmarke (auch ohne Nr.!)
RMvB=Wert aus dem Markenbogen (Rollenmarke vom Bogen)
RMvR Rolle = Ganze Rolle.

RA01 = Erste Marke der Rolle - Rollenanfangsmarke
RA05 = Rollenanfang - Fünferstreifen
RA06 = Rollenanfang Sechserstreifen

Elferstreifen - Die besondere Sammelart.
RA11 = 11er - Rollenanfang

RE01 = Rollenende mit einer Marke (z.B. 1+4 Leerfelder)
RE05 = Rollenende mit den letzten 5 Marken (z.B. 5+4 Leerfelder bzw. 5er mit letzter Nummer der Rolle ohne Leerfelder)
RE11 = Rollenende mit 11 Marken (z.B. 11+4 Leerfelder, oder wie vorstehend,)

REn5 = Rollenmarke mit letzter Nummer (5/5./005/0005)

RE03mN5 / REn5 im Dreierstreifen = 3er-Streifen mit Nr. 5 (5/5./005/0005)- wobei es sich hier dann um einen RM03 bzw. R03n5 handelt.

R01uN bzw. gN für Rollenmarke mit ungerader oder gerader Nummer.
Gilt auch für die folgenden Varianten. (R02, R03, R05, R06, R11 ...

Zusätze evtl. Mn M1 = Zählnummer auf Marke 1 des Streifens.

Rollengrößen werden mit [0200], [0300],...,[2000] angegeben.

AF = Alte Fluoreszenz, NF = Neue Fluoreszenz und LS = Letterset.

VT = Verschlussdeckel (Stangendeckel, Verschlussteller, Verschlußdeckel, Verschlußteller)
In der Suche SWK VT eingeben und Sie erhalten eine tolle Auswahl, insbesondere der Serien Sehenswürdigkeiten, Burgen und Schlösser.

BAND - Banderolen

Generell empfehle ich die Suche mit z.B. 1028, RA oder 1028, RE.. einzugrenzen. Trennen Sie die einzelnen Merkmal mit einem Komma.


Bilder sind generell nur Markenbeispiele, damit Sie den Wert direkt erkennen. Ansonsten wird in der Regel explizit darauf hingewiesen, wenn die Bestandsware gezeigt wird.

Teilweise gibt es Auswahlkarten oder PDF Dateien für bessere Informationen.


Übersicht einer Auswahl an Sammelmöglichkeiten.

Am Beispiel 1028 60 Pfg Burgen und Schlösser

Mi.Nr. 1028 (rosa)
Motiv: Schloss Rheydt
Buchdruck - AF, NF
Ind. Hochdruck - LS
Gab es im Bogen zu 100 Marken und in 0300 und 0500er Rollen je Druckvariante.


Auch halte ich auch das Rollenmarkenangebot immer freibleibend, da durch die detaillierten Bescheibungen Eingabe- und Definitionsfehler wohl nicht vermeidbar sind.

Irrtum vorbehalten bei Leerfeld-Farbbestimmung,Fluoreszenz, Gummiart etc.

geknickt / ungeknickt ist nicht immer gleich feststellbar, da die Stücke nicht permanent begutachtet werden.

Fragen Sie via Email ggf. nach weiteren Bildern oder den Zustand.


Bei den Modellautos sind teilweise auch Findhilfen eingebaut.
Wikingmodelle sind nach dem gelben Katalog vom Marktpreisverlag 2003 oder dem Wiking Katalog von Saure in Verbindung gestellt.

Beispiele für Suchstrings:
bSmLbR = bemalte Scheinwerfer mit Lenkrad und bemalter Riffelkappe.
uSoLuR = unbemalte Scheinwerfer ohne Lenkrad und unbemalter Riffelkappe.

Stellen Sie auch gerne mit diesem Artikeleintrag eine Anfrage.
Geben Sie näheres im Textfeld des Artikels ein.

Bitte bedenken Sie, dass nicht jede Kombination der Möglichkeiten existiert. Hier sind keine Plausibilitäten hinterlegt.

(Sollte ausschliesslich nur eine Anfrage gestellt werden, fallen natürlich keine Versandkosten an!)

Verkaufseinheit:

Position

Preis je Verkaufseinheit:

(inkl. 7% MwSt)
0,00 EUR

Optionen:

   Heuss
   Heuss III
   Bed. Deutsche
   Bauwerke
   Brandenburger Tor
   Unfallverhütung (abcd)
   Burgen und Schlösser
   Sehenswürdigkeiten
   Blumen

Rollengröße

ohne Nummer / vom Bogen
wie verfügbar
0200er
0300er
0500er
1000er
2000er

Art

3-er Streifen
5-er Streifen 1 Nummer
6-er Streifen 2 Nummern
11-er Streifen (3N bei RE 2N)
EZM oNr
EZM mNr
EZM uNr
EZM gNr
senk.Paar mNr
senk.Paar uNr
senk.Paar gNr

Besonderheiten

Rollen- / Bogenmarke
Rollenanfang
Rollenende Lf-Farbe offen
RE1 bzw mit Nr 5
RE (s.o.) +4 helltürkis
RE (s.o.) +4 gelbtürkis

Fluoreszenz

-
BuS (AF) - SWK (u) - BT v Dextrin
BuS (NF) - SWK (v) - BT w Planatol

Druck

-
I BuS (Buchdruck) - SWK waager.Nr
II BuS (Ind. Hochdruck) - SWK senkr. Nr


Bestellen:

Position


Megaschnäppchen

EDV-Beratung Olaf Trutzel Projekt: TippPool.de - Am Wall 71 - 25421 Pinneberg
Telefon: 040 432 71 5 71 - Fax: n/a - tipppool@tipppool.com